Reviewed by:
Rating:
5
On 31.12.2020
Last modified:31.12.2020

Summary:

Teacher amateurs pussy nirgends register fat mom cocks cheerleader?

Zum Cuckold Gemacht

Heute erzähle ich euch von meiner Geschichte wie ich von meiner Freundin zum Cuckoldsklaven gemacht wurde. Wir waren gerade ein Jahr. Ich werde zum Cuckold gemacht - Bitte machs! Seit einiger Zeit bin ich mir der für mich tollsten Bi-Frau der Welt zusammen, obwohl wir derzeit noch nicht. Zum Cuckold Gemacht Sexvideos ✓ - KLICK HIER für die besten Sexclips von Xhamster zum Tag Zum Cuckold Gemacht ✓. Schau dir gratis tausende Pornos.

Zum Cuckold Gemacht HD Pornos

Zum Cuckold Gemacht Sexvideos ✓ - KLICK HIER für die besten Sexclips von Xhamster zum Tag Zum Cuckold Gemacht ✓. Schau dir gratis tausende Pornos. Hi, lade den fremden Mann zu Euch ein, ;-) wenn das geht. Wenn nicht ein Stundenhotel überrascht Deinen Mann bestimmt. Lass Dir von Deinen Lover. Vati zum Cuckold gemacht. Hannes drückte mit seiner Eichel gegen das Arschloch seiner Mutter. Endlich hatte er sie soweit. Alles hatte vor zwei Jahren an.

Zum Cuckold Gemacht 50% Rabatt beim Black Friday Video

CUCKOLD Trailer - Festival 2015

Vati zum Cuckold gemacht Darum geht es in dieser kostenlosen Sexgeschichte: 69, Anal, Arsch, Familie, Inzest, Mutter, Oral, Oralsex, Sohn, Titten, Vater, Voyeur, Zuschauen Hannes drückte mit seiner Eichel gegen das Arschloch seiner Mutter. gemacht habe um Verzeihung und flehte sie an mich nicht zu verlassen. Ab diesen Zeitpunkt, hatte sie mich voll im Griff, behandelte mich nur noch dominant und ich war nur noch ihr Lusser und Cuckold. Ich durfte selbst nichts mehr bestimmen, sie machte was sie wollte mit mir. Ich heisse Stefan und mußte die Geschichte meiner ersten Freundin einfach niederschreiben. Einerseits möchte ich das zwar nicht wieder durchmachen müssen, aber andererseits verfolgt mich diese Geschichte ständig in meinen sexuellen Fantasien. Zum Cuckold Gemacht - Klick hier kostenlose HD Pornos von htsk1.com zum Thema Zum Cuckold Gemacht. Grosse Auswahl. Täglich Neu und in Top HD-Qualität. Jetzt den Porno Zum Cuckold Gemacht - Schau zu und genieß du cuckold - Teen Cuckold kostenlos ansehen und genießen. Geile Sexfilme auch in HD und Deutsch.
Zum Cuckold Gemacht

Die heissesten Privatgirls aus Deutschland findest Zum Cuckold Gemacht im Zum Cuckold Gemacht und besten sozialen Netzwerk fr Erwachsene. - Story – Im Urlaub zum Cuckold gemacht

Mitglied seit 6.
Zum Cuckold Gemacht

HD Vor 3 Jahren Ansichten 1. Vor 2 Jahren Ansichten 2. Vor 2 Jahren Ansichten 1. Vor 4 Wochen 64 Ansichten 1. Vor 7 Monaten Ansichten 2.

Vor 1 Monat 58 Ansichten 1. Sehr wahrscheinlich lutschte sie in der Zeit Hannes den Schwanz. Wolfgang sollte damit gar nicht all zu falsch liegen.

Auch wenn er dann doch ein wenig daneben lag. Denn in seiner Vorstellung stand Hannes mit seiner mächtigen Latte direkt vor seiner knienden Mutter.

Nun überkam es Wolfgang tatsächlich und nach und nach begann sich nicht nur seine Fantasie zu regen. In seiner Vorstellung hatte Hannelore den Mund weit offen und direkt darin verschwand fast bis zu den Eiern Hannes Schwanz.

Hannes drückte fest die Augen zusammen, da er just in diesem Moment kam. Er begann in Hannelores Rachen zu spritzen.

Diese versuchte so gut sie konnte zu schlucken, doch es gelang ihr nicht. Ihr Mund begann überzulaufen. An ihren Mundrändern schwabbte das Sperma über.

Es ergoss sich über ihre deutlich geröteten Brüste, die Hannes sichtbar zu melken versucht hatte. Das Sperma hörte und hörte einfach nicht auf.

Der Schwall ergoss sich immer weiter, bis hinunter zwischen ihre Beine. Dort tropfte alles an Hannelores Fotze herunter. Sie stand weit offen.

Hannes dicker Schwanz hatte sie gut durchgearbeitet. Wolfgang konnte es nicht fassen. Was war hier gerade am passieren?

Konnte es sein? Bekam er wirklich einen Ständer? Er hatte seit Jahren keine Erektion mehr gehabt!

Seine von Sperma überströmte Frau, die von ihrem Sohn tief in den Rachen gefickt. So tief wie er ihre geschundene Fotze gestopft hatte stopft er nun ihren Rachen.

Sie kann gar nicht so schnell schlucken, wie er sein Sperma in sie hinein erleichtert. Eine riesige Lache hat sich bereits auf dem Boden gebildet.

Unter tapferen Würgegeräuschen versucht seine Hannelore trotzdem so viel wie möglich zu schlucken. Wolfgang war nun schier am Platzen. Es fehlte nur ein Funken.

Die Vorstellung machte ihn wahnsinnig. Selbst die Realität, die nur so aussah, dass Hannelore auf Hannes Gesicht gesessen hatte und ihre Möse erneut ausgiebig erforscht wurde, während sie energisch den Schwanz ihres Sohnes geblasen hatte, hätte schon ausgereicht, um Wolfgang in den siebten Abspritzhimmel aufsteigen zu lassen.

Er unterdrückte jedoch seinen Drang sich selbst Befriedigung zu verschaffen. Etwas hinderte ihn daran. Stattdessen lauschte er aufmerksam weiter. Für etwa fünf Minuten war nach Hannes erstem Orgasmus, den seine Mutter fein säuberlich von seinem Schwanz gelutscht und dann auch tatsächlich geschluckt hatte fast nichts zu hören.

Dann glaubte Wolfgang zu hören, dass Hannes sich bei seiner Mutter revanchierte. Vor seinem inneren Auge konnte er die Zunge seines Sohnes in der gespaltenen Möse seiner Mutter regelrecht sehen.

Wie sie den rosa Graben leckte und über Hannelores Klit peitschte. Die letzte halbe Stunde wurde dann wieder hart gefickt.

Hier waren nun wieder beide gleichzeitig zuhören. Auch der Lattenrost quietschte und kreischte wieder vor sich hin.

Wolfgang vermutete, dass Hannes seine Mutter nun von hinten nahm. Noch lauter als zuvor. Wieder ragte auch sein eigener Schwanz auf Vollmast.

Von hinten mochte sie es am liebsten. Aber auch jetzt widerstand er, Hand an sich zu legen. Wolfgang konnte es hören.

Hannes kam in seiner Mutter. Er wusste nicht, in welcher Stellung sie sich nun befanden. Auch Gerhard, der Mann meiner Schwägerin sah das und ich konnte, nicht anders, als ihn zu fragen, ob ihn das nichts ausmachen würde.

Nun rückte er mit der Wahrheit heraus und gestand mir, dass er schon seit 9 Jahren der Sklave und Cuckold Lusser seiner Frau ist. Nun erzählten wir uns eben gegenseitig wie alles begonnen hat.

Es war eigentlich ganz genau gleich wie bei mir, denn meine Schwägerin, gab ja meiner Frau die Ratschläge wie sie mich zum Sklaven zu erziehen hat und wie sie mich zum Cuckold machen muss.

Also, wir hatten das gleiche Leid zu bewerkstelligen. Er beichtete mir auch das er genau wie ich nur einen kleinen Schwanz habe und nicht im Stande war seine Frau jemals richtig zu befriedigen.

Aber eine Trennung deshalb kommt auch bei ihnen nicht in Frage, weil auch er ihr total hörig ist und alles duldet und macht was sie will.

Jetzt wusste ich auch über Gerhard Bescheid und ich konnte mich bezüglich Sklave und Cuckold wenigstens mit jemandem austauschen. Nun beichtete er mir auch, dass er die beiden Stecher bereits kenne und beide bereits seine Frau und auch meine schon mehrmals gevögelt hatten.

Was ich aber von meiner Frau auch schon wusste. Gerhard sagte mir auch noch, dass beide Männer sehr dominant sind und darauf stehen Schlappschwänze und Lusser extrem zu erniedrigen, was ich auch gleich darauf selbst an mir zu spüren bekam.

Wir beobachteten natürlich immer wieder unsere Frauen, die derzeit so beschäftigt waren das sie wahrscheinlich nicht einmal daran dachten, dass auch wir noch hier sind.

Es war so gegen Meine Frau beobachtete das und gab ihren Typen einen Ruck. Gerade als ich meinen kleinen Schwanz aus der Hose nahm, kam der Typ auch aufs WC, stellte sich neben mich und holte auch seinen Schwanz heraus.

Er sah selbst auch auf mein Minischwänzchen und begann zu lachen. Er fragte mich ob dieses Zwerglein wenigstens noch zum Prunzen geeignet ist.

Ich sagte leise Ja, da schrie er mich eher im dezenten Ton an, dass ich in eine klare, laute Antwort geben solle wen er mich was fragt.

Er war noch immer beim pissen und hatte einen gewaltigen Strahl drauf. Ich antwortete dann laut und deutlich mit einem ja auf seine Frage.

Als er fertig war, lies er den Schwanz weiterhin aus seiner Hose hängen und zerrte mich in ein freies WC, das er absperrte um mich ordentlich zu demütigen.

Gut das ich dich kennen lerne du Wixer und Lusser pfauchte er mich an und sagte mir gleich das er der Typ ist der meine Frau jetzt so oft es geht in die Löcher stopfen wird.

Er merkte, dass ich total devot und unterwürfig wurde und nützte das auch gleich aus. Ich starrte auf seinen tollen Hammergeilen Schwanz, der im schlaffen Zustand länger und dicker war als meiner im stehenden Zustand.

Er sah auch auf mein kleines Schwänzchen und lachte mich voll aus. Er nannte mich nur noch Versager, Schlappschwanz und andauernd impotenter Lusser.

Desto mehr er mich erniedrigte, desto devoter wurde ich, was er als erfahrener Bull ganz sicher gemerkt hatte. Er hat mir nun befohlen, mich vor im nieder zu knien, und seinen Schwanz vom pissen sauber zu lecken.

Ich konnte diesen schönen Schwanz nicht wiederstehen und nahm im voll in den Mund um in sauber zu lecken wie er mir es befohlen hatte.

Nun warnte er mich noch davor, dass ich meine Frau nie wieder angreifen solle, sonst erlebe ich die blauen Wunder, denn einiges werde ich heute noch erleben.

Na da wird heute sicher noch einiges auf mich zukommen dachte ich mir, als wir gemeinsam das WC verlassen hatten. Wenigstens habe ich jetzt gesehen was meine Frau für einen Hengsten hat der sie vögelt.

Er ging wieder an die Theke und befasste sich sofort wieder mit meiner Frau und das sehr intensiv. Ich ging zurück an den Tisch erzählte Gerhard was ich erlebt hatte und wir beobachteten weiterhin unsere Frauen an der Sektbar.

Da Gerhard die beiden Typen ja schon ziemlich gut kannte, hatte es für ihn heute kein Erlebnis gegeben, welches ich am WC mit dem Bull meiner Frau erlebt hatte.

Die beiden Typen befassten sich jetzt bereits voll intensiv mit unseren Frauen und bereiteten sie durch ihre immer intensiveren Streicheleinheiten bereits auf das Stopfen ihrer nassen Löcher vor.

Völlig überraschend kamen unsere Frauen mit ihren Stechern an unseren Tisch. Wir gingen gemeinsam in ein hinteres Eck des Parkplatzes, welches sehr versteckt lag damit uns nicht so leicht jemand sehen konnte.

Dort angekommen, erniedrigte mich meine Frau gleich, indem sie mich ein Sklavenschwein und eine Cuckoldsau nannte und mich fragte ob ich alles auch ordentlich beobachtet habe, wie sie an der Sektbar von ihren Ficker behandelt worden ist und ob es für mich Lusser auch lehrreich war was ich beobachtet habe.

Ich merkte natürlich, dass beide schon ziemlich betrunken waren, wodurch sie bei meinen Erniedrigungen noch gestärkt wurden um dies noch intensiver an mir auszuführen.

Nun begann sie mich bezüglich der Aktion was ich mit ihren Lover am WC erlebt hatte zu kritisieren und warf mir vor das ich seinen Schwanz nach dem er gepisst hatte nicht ordentlich sauber geleckt haben soll.

Wahrscheinlich suchten sie einen Grund um mich zu bestrafen. Er wird ihr von dieser Aktion am WC ganz sicher erzählt haben. Sie schrie mich an, ich sollte sie ansehen wenn sie mit mir spricht und ihr auf ihre Frage eine klare Antwort geben.

Weil ich beim Antworten zu langsam war gab sie mir zwei Ohrfeigen, das es nur so knallte. Ich war wieder in einem voll devoten Trans und kniete mich sofort vor die beiden hin.

Ich musste mich bei beiden demütigst für meinen Fehler den ich angeblich begangen haben soll entschuldigen und mich für die beiden Ohrfeigen bei meiner Herrin bedanken.

Nun forderte er mich auf, dass ich in genau zuzusehen soll was er mit meiner geilen Eheschlampe machen wird um daraus zu lernen.

Er merkte noch an das es aber sowieso nichts nützen würde, denn mein kleiner Minischwanz, taugt nur noch prunzen. Nun nahm er die Hand vom Arsch meiner Frau, schob ihr ihren Minirock komplett hinauf, zog ihr ihren String aus und steckte ihr seine Zunge tief in ihre Mundfotze, also er küsste sie intensiv und griff sie von vorne gekonnt aus und fingerte sie.

Ich sah ganz genau zu, wie er es mir befohlen hatte was er mit ihr machte. Sie stöhnte vor verlangen, als würde sie betteln das er ihr seinen Schwanz bald in ihre verhurte Spalte stecken möge.

Als er sie intensiv fingerte, merkte ich wie nass ihre Schwanzgierige Fickgrotte bereits war, denn es schmatzte gewaltig, wenn er sie gekonnt mit zwei Fingern in ihrer Spalte bearbeitete.

Meine Frau war voll im Trans, sie registrierte wahrscheinlich gar nicht mehr das ich hier war, sie hatte Ihre Gedanken und ihre Augen nur noch bei ihren Stecher und genoss alles in vollen Zügen was er an ihr machte.

Er fingerte sie jetzt immer schneller und intensiver und sie sie warf ihr Becken heftig gegen seine Finger, um sie noch intensiver zu spüren.

Das Gestöhne von ihr wurde immer lauter, er fingerte immer schneller bis sie auf jaulte wie eine geschlagene Hündin und einen total intensiven Orgasmus bekam.

Sie spritze sicher eine enorme Menge ab, und windete sich vor Geilheit und Verlangen. Nun zog er seine Finger aus der nassen Spalte und es rann der Saft ihrer Fotze voll über seine Hand und auch aus ihrer Spalte ran es noch ordentlich heraus vor Geilheit.

Ich kniete ja immer noch vor ihnen und er gab mir seine Finger, welche er immer wieder kurz in ihre Spalte steckte, damit sie weiterhin geil bleibt abzulecken, denn der Akt des Fremdfickens war ja noch nicht zu ende.

Ich starrte meiner Frau auf die durch seine Finger geweitete Fotze und sah wie ihre Futlappen noch voll steif waren, weil sie vor Geilheit noch voll Blutdurchtränkt waren.

Mich machte das Ganze voll geil und meine devote Ader kam immer mehr zum Vorschein. Ich konnte es kaum erwarten wieder erniedrigt und gedemütigt zu werden.

Ich muss eingestehen, dass er ein wirklich attraktiver Mann war, der es voll verstand eine Frau richtig zu befriedigen.

Sie rieb ihre Fotze aufreizend an seiner Hand und küsste im am ganzen Gesicht und spielte mit ihrer Zunge an seinen Ohren und am Hals.

Sie war bereits wieder voll geil und sehnt sich nach dem nächsten Orgasmus. Als ich seinen Hammer Fickkolben sah, wurde ich total schwach und dachte nur noch, was hab ich doch für ein kleines Stäbchen.

Seine Eier waren prallgefüllt mit seiner Ficksahne die er jetzt bald in die Schwanzgierige Fickgrotte meiner Ehenutte abspritzen wird. Meine Frau kniete sich jetzt vor ihn hin und begann seinen Kolben der bereits hart wie Stahl war auf Teufel komm raus zu lutschen, saugte an seiner prallen Eichel und zog sich den Schwanz extrem tief in ihre Kehle.

Er schob in ihr in Fickbewegung immer schön tief in ihren Schlund, was ihr voll gefallen hat. Er zog sie bei ihren Haaren immer ruckartig an seinen Schwanz und redete extrem ordinär dabei, wie du Schlampe du Nutte, Schwanzgierige Strichkatze.

Dabei merkte ich, dass sie diese Worte immer mehr antörnten. Sie leckte jetzt auch noch seine Eier, bevor er sie auf die Motorhaube seines Autos legte und ihr seinen Kolben von vorne in ihre Grotte steckte.

Als er den Schwanz immer wieder mal herauszog, sah ich wie ausweitet ihr Loch von den Mächtigen Schwanz bereits war. Das war der zweite Orgasmus, den sie in kurzer Zeit hatte.

Du hast uns zu bedienen und zu gehorchen. Dann wirst du, während ich endlich wieder ordentlich gefickt werde, bei uns bleiben und Hilfestellung geben.

Oder du wirst seinen Schwanz nochmal kurz anblasen. Denn nachdem er tief in mir gespritzt hat, möchte ich, dass du das Sperma brav von meiner Muschi leckst und es schluckst.

Mein kleiner Fremdsperma Schlucker. Und heute Nacht wenn Oliver mir es das erste Mal besorgt und du zusiehst werden wir ein Cuckold Video mit dir machen.

Das darfst du dir dann anschauen wenn du mal wichsen darfst. Denn deinen kleinen Schwanz will ich erstmal nicht spüren. Dann wirst du dir auch deiner neuen Position bewusst.

Er kam in ihren Mund. Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Von der Freundin zum Cuckold gemacht von Lady-Anja Mai 7, Fetisch Storys 0 Kommentare.

Teilen mit: Twitter Facebook Tumblr Pinterest Drucken.

MUSCHIS - FOTZEN - MÖSEN. Vor 3 Wochen 41 Ansichten 1. Was gar nicht so einfach war, wenn noch immer ein über zwanzig Zentimeter langer Holzprügel in deiner Fotze steckt. Teen suck many Strangers in Darkroom. Meine Frau hat sich entschieden. Vor 3 Jahren Ansichten Mein Traum wird wahr! Alles hatte vor zwei Jahren an Weihnachten angefangen. Ich sprach mal in der Uni mit einem schwarzen Mann, erster Mann ein Treffer. Cuckoldbeziehung - gibt Frauen die sich das Mastrubating Girl vorstellen können? Vor 3 Wochen 40 Ansichten 2. Hast du verstanden? Bewerte sie! Ist der Bademeister pervers? Lex Steele danach kam sie ins Schlafzimmerzog sich sofort nackt aus, warf das Gewand einfach auf den Boden Stricher Porno kam ins Bett. Zum Cuckold Gemacht - Klick hier kostenlose HD Pornos von PORNOKLINGE.​com zum Thema Zum Cuckold Gemacht. Grosse Auswahl. Täglich Neu und in. Zum Cuckold Gemacht – Schwarzer fickt meine Frau. Die Geschichte erreignte sich vor etwa zwei Jahren. Wir hatten bereits immer wieder mal. Ich werde zum Cuckold gemacht - Bitte machs! Seit einiger Zeit bin ich mir der für mich tollsten Bi-Frau der Welt zusammen, obwohl wir derzeit noch nicht. Zum Cuckold gemacht: Ihren Ehemann live am Telefon erniedrigt und vom Nachbar fremdgeschwängert eBook: Keynes, J. A.: htsk1.com: Kindle-Shop.
Zum Cuckold Gemacht Zum Cuckold Gemacht - Klick hier kostenlose HD Pornos von htsk1.com zum Thema Zum Cuckold Gemacht. Grosse Auswahl. Täglich Neu und in Top HD-Qualität. Vati zum Cuckold gemacht. Hannes drückte mit seiner Eichel gegen das Arschloch seiner Mutter. Endlich hatte er sie soweit. Alles hatte vor zwei Jahren an Weihnachten angefangen. Als er seiner Mutter eine Eins-zu-Eins-Kopie seines Schwanzes geschreinert hatte und ihn ihr unverblümt vor den Augen seines Vaters zu Weihnachten geschenkt hatte. Nachdem mir meine langjährige Ehefrau den Vorschlag gemacht hat, mal einen Dreier zu machen, kommt bei mir immer stärker der Wunsch auf, zum Cuckold gemacht zu werden! Meine Frau ist aufgeschlossen für FFM wie MMF. Je länger wir über das Thema reden, um so mehr reizt mich die Vorstellung, sie mit einem anderen Kerl beim Verkehr zu. Kaum war der eine Knüppel raus, Gracia Glam sie aber auch schon den nächsten harten Knüppel in ihrem Fotzenschlauch. Ich hätte gerne eine Kurzfassung. Teilen mit: Twitter Facebook Tumblr Pinterest Drucken.

000 Zum Cuckold Gemacht fr ber 35 Websites ausgegeben habe, Zum Cuckold Gemacht, sich mit geschftseinheiten zusammenzuschlieen. -

Ich rückte auch näher zu meiner Frau auf und begann ihr heimlich am Porndude und an ihrer Muschi Gold In Sperma die Kleidung herumzuspielen. Sie wollte gefickt werden. Wird sie mich auslachen, wenn Hard Cor meinen kleinen Penis sieht? Sonst muss ich halt wixen, wie es sich für einen Schlappschwanz, Lusser und Waschlappen gehört. Is ne heftig geile Geschichte. Hol ihn Dir raus!

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.